Pink Box - ernsthaft?

Pink Box is one of these clever cheap marketing beauty boxes, but for now only available in Germany and I believe Austria. I have never ordered a beauty box in my life, but somehow, after discovering this box on some other blog, I couldn't resist giving it a try. Over all I can say, I like the excitement opening the box, but is it really worth it? It is a clever marketing strategy to distribute new products, get recognition and feedback and we even pay for it!!! Cannot say I am too excited about that. Still I think I will order this box until December, because I somehow have the feeling that December is going to be a kickass month - product wise. Besides it will be my birthday and since people only think about Christmas and not birthdays during the month of December, I am going to treat myself with this surprise-box.

Tja, da steh ich nun mit meiner ersten Beauty-Box überhaupt und diese auszupacken, erinnerte mich an meine Kindheit wenn ich ein Ü-Ei öffnete oder eine Wundertüte. Natürlich habe ich auch brav den Fragebogen im Voraus ausgefüllt, umso mehr hat es mich überrascht, dass man mir eine Antifalten-Augenpflege zuschickte, auf deren Verpackung folgendes steht: "Ab einem Alter von 40 Jahren...." Mhhh, entschuldigung - geht's noch?!!! Wie beknackt ist das denn bitte? Ich empfinde solche Produkte sowieso als Abzocke, da es sich bei sowas um eine clevere Marketing-Idee handelt, mehr nicht. Genau wie bei den ganzen Beauty-Boxen. Fehlt ja nur noch, dass mich Pink Box nach meiner Meinung über die Produkte ausfragt. Das ist doch die billigste Marketingerhebung, die es geben kann. Wir zahlen auch noch dafür! Eigentlich ist es schon fast frech. In HH wird man ja ständig angelabert, ob man nicht bei einer Umfrage mitmachen wolle, was ich stets verneine. Nur einmal habe ich mitgemacht, weil eine Freundin von mir unbedingt wollte und ich nicht in der Kälte auf sie warten wollte. Wir wurden dann mit dämlichen Keksen "belohnt". Billige Abspeise, wenn man sich klar macht, dass mit solchen Produkt-Umfragen richtig Kohle gescheffelt wird. Sorry, aber soll ich mich allen Ernstes darüber auch noch freuen? Ich sage "Nein!" und ich bin nicht undankbar.

Aber zurück zum eigentlichen Inhalt des Posts - der Pink Box. Ich habe das Fa-Zeugs ausprobiert und gemerkt, dass es nicht mein Fall ist. Das Duschgel ist ok, aber das Deo geht bei mir zumindest überhaupt nicht klar. Es riecht einfach furchtbar auf meiner Haut. Die Gliss Kur Sachen...jaaaa, ok, kann man mal machen, aber vom Hocker reißt es mich nun auch nicht. Dieses Creme-Pröbchen hätte man sich schenken können! Proben gehen bei mir immer auf die Füße. Ich mag es nicht an meinem Gesicht zu sehr herumzuexperimentieren, da das auch mal nach hinten losgehen kann. Also, immer brav auf die Füß', die vertragen eigentlich alles :D Die Nagelfeile ist auch nicht meins - ebenso wie dieser Anti-Falten-Dung. Die beigelegte Zeitung ist ok. 

Naja, was am meisten Spaß gemacht hat, war das Auspacken, weil man eben nicht weiß was die Box so hergeben wird, aber im Endeffekt brauch' ich es nicht. Ich glaube, ich werde diese Box dennoch bis einschließlich Dezember testen, weil ich auch irgendwie hoffe, dass Dezember der Kracher wird und mein Geburtstg in diesen Monat fällt. Da in der Vorweihnachtszeit sowieso kaum jemand an mich denkt, muss ich mich eben ein bissl beschenken. Die Spannung beim Auspacken macht schon Spaß :)

Kommentare:

  1. I have wanted to post something like this on my site and you have given me an idea. Cheers.

    AntwortenLöschen

Want to make my day? Leave a comment, it's free :) Have a nice day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...