Christmas tree massacre



Every year it saddens me to see the leftovers of Christmas trees, which get chopped up and in the words of Phoebe Buffay “don’t fulfill their Christmas purpose”. The demands of the customers always irritate me. Perfection as humans aim for it is different from natures perfection. The only relief is that when they have gone through the chipper and rested for two years, the remains can be used as flower soil.


Weihnachtsbäume, die nicht ihre Weihnachtbestimmung erfüllen dürfen, machen mich traurig. Nicht immer werden alle Bäume verkauft und ich kann über die Ansprüche der Kunden immer nur den Kopf verwundert schütteln. Perfektion wie sich der Mensch es vorstellt, gibt es in der Natur nicht, meine Empfehlung ist dann immer ein Plastikbaum ;) Immerhin werden die Reste gehäckselt und in zwei Jahren ist dann nährreiche Blumenerde daraus geworden.

1 Kommentar:

  1. darüber habe ich noch nie nachgedacht ... stimmt aber, ist eigentlich echt traurig :/
    Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei, ich würde mich freuen :)
    Liebe Grüße,
    Bea von
    fantasy-meets-reality.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Want to make my day? Leave a comment, it's free :) Have a nice day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...